03 April 2009

Peter pogt in LU


Und wieder eine neue OX-Ausgabe ... Boah, ich habe die letzte Ausgabe noch nicht mal richtig geblättert, geschweige denn gelesen. Die Burschen in Solingen machen ihre Arbeit zu gut, ich komme da nicht mit.

Immerhin ist mein Fortsetzungsroman »Und: Hardcore!« auch in der aktuellen Ausgabe 82 enthalten. Nach wie vor treibt sich Peter Meißner alias Peter Pank in der weniger schönen Stadt Ludwigshafen herum, wo er allerlei Abenteuer erlebt.

Gastauftritte erleben die Bands Frohlix und Crowd Of Isolated, die in den späten 80er Jahren einigen Leuten durchaus bekannt gewesen sein dürften: Funpunk die einen, Hardcore die anderen, ziemlich vergessen bei der neueren Generation sind sie beide.

Kommentare:

chaoze hat gesagt…

ha! schreibt einer aus karlsruhe - ludwigshafen wäre nicht schön... ha!

Enpunkt hat gesagt…

Grins: Karlsruhe hat ja auch seine schönen Seiten, und die wird LU auch haben. Man sollte Städte nicht nach den Zentren beurteilen ...

gurke hat gesagt…

ist es mitunter nicht beachtlich, grenzt es beinahe an ein phänomen, aber so trug es sich

wohl zu,...dass jener herr punk im januar 87 des letzten jahrhunderts ... ein punkfest in der

langweilerstadt lu am rhein besuchend...doch beinahe...die debutanten der hc-band crowdofisolated ( sieht man mal von dem gig in dany's gartenlaube ab...)...im angesicht ihrer blühenden Jugend...ähm was eigentlich?...ja...traf...schade eigentlich...wohl knapp verpaßt...


war doch richtig interpretiert...so gelesen laut ox-fortsetzungsroman...


hallo klaus ...fand ich ne witzige sache...ebenso: schau ich mir den beitrag über x-ddr an...

sagen die doch: ...l'attentat...platte...x-mist aus berlin....widerlich, herr journalist...

da denn...vielleicht trifft man sich ja mal wieder...band gibts seit 2 jahren wieder...hat viel geprobt...viele neue sonx...spielt fast keine alten mehr...machen immer noch krachige musik...einmal gespielt bislang...toll...nimmt gerade was im studio auf...und sind auch bei myspace...


wir grüßen dich und ciao


michael und COI