20 September 2013

Wählen mit Youtube

Dass ich zur Wahl gehe, ist sicher. Was ich wähle oder ob ich ungültig wähle, weiß ich noch nicht. Die widerwärtige Bande, die an der Regierung ist, möchte ich ungern gegen eine andere Bande eintauschen, die ich sicher genauso widerwärtig finde.

Das habe ich schon oft gesagt und geschrieben, und heute will ich das nicht schon wieder von mir geben. Nur ... der Wahlwerbespot der IG Metall, den man auf Youtube angucken kann, der ist so super, dass ich den gerne hier verlinke.

Den haben viele sicher schon gesehen. Aber erstens kann man sich den mehrfach angucken, und zweitens ist der auch nach dem Wahlabend noch aktuell. Also: klicken und wählen und meinetwegen das große Kreuz quer über den Wahlzettel machen ...

Kommentare:

HellGreetings hat gesagt…

Ungültige Stimmzettel beeinflussen die Wahl übrigens kein bisschen. http://www.focus.de/politik/deutschland/wahlen-2009/bundestagswahl/tid-15526/bundestagswahl-irrtum-6-ungueltige-stimmzettel-beeinflussen-die-wahl_aid_435941.html

lapismont hat gesagt…

Großartig! Danke für den Link, Klaus!

PeWi hat gesagt…

Gibt es nicht mehr auf youtube. Schade. Kannte es nämlich noch nicht.