11 März 2011

SF-Lesung in Karlsruhe

Da freue ich mich darauf: Ich lese bei den Science-Fiction-Tagen in Karlsruhe. Es ist wieder einmal eine Gemeinschaftslesung, die das Künstlernetzwerk e.V. organisiert, diesmal mit sechs Autoren. Ich selbst lese am Freitag, 15. April 2011 – los geht es um 19 Uhr im Veranstaltungsraum hinter dem Speisegasthaus »Gurke« (Augustastraße 3, Karlsruhe).

Mit dabei sind Jo Zybell, der vor allem durch seine Mitarbeit an der Heftromanserie »Maddrax« bekannt worden ist und den ich von einer einzigen Begegnung her kenne, sowie Matthias Falke, der 2010 den Deutschen Science-Fiction-Preis gewonnen hat und der in Karlsruhe wohnt. Da bin ich schon mal richtig gespannt darauf.

Am Samstag lesen übrigens Annabelle Plein, die ich nicht kenne, die »Maddrax«-Autorin Mia Zorn sowie Frank Gerigk, den ich auch schon seit gut dreißig Jahren kenne. Das wird sicher ein unterhaltsames und erlebnisreiches Wochenende.

1 Kommentar:

Christian Montillon hat gesagt…

Viel Spaß - und schade, denn ich wäre auch fast dabei gewese. Der Termin hat's verhindert.
Tja.