10 Dezember 2009

Wenn der Erzengel sich meldet

Zu den bizarren Welten, in denen ich mich nicht auskenne, von denen ich aber immer wieder etwas mitbekomme, gehören die der Esoteriker. Da gibt's Dinge, da schüttle ich nur mit dem Kopf. Im Januar ist in relativer Nähe zu meinem Wohnort eine Veranstaltung, bei der ich mir ja glatt überlege, dahin zu pilgern.

Konkret ist das ganze am 30. und 31. Januar 2010 in Freiburg. Es handelt sich um einen Kongress, »den Erzengel Michael inspiriert hat«, so die Veranstalter, »um in diesen Jahren des Wandels vor 2012 den Menschen eine Unterstützung zu sein.« Das beste daran: Das kst keine Satire, die meinen das ernst.

Laut Aussage der Veranstalter sorgt der Erzengel Michael – ob das ein Außerirdischer ist oder er Engel aus der Bibel, weiß ich nicht – dafür, dass »ein neues Heil-Potential von jenseits 2012« nutzbar gemacht wird. Dabei geht es nicht um halbherzige Dinge, sondern um handfestes Zeugs.

So »channelt« die »spirituelle Moderatorin« Cela Fenn irgendwelchen Kram, der mit der »Matrix für vollständige Gesundheit« zusammenhängt. Das besorgt der Erzengel Gabriel, sie ist nur das Medium. Der gute Engel kann mit der »Goldenen Flamme der Heilung und dem Diamantenen Licht der Reinheit« tätig werden, um allerlei Hgilfen zu leisten.

Auch Cecilia Sifontes verspricht viel, denn im nächsten Jahr werde »ein großes Erwachen einsetzen«, während Julius Colombo »eine neue kristalline Struktur der DNS vorstellen« wird. Ich bin ziemlich beeindruckt und hoffe, daß man alsbald auch ein Mittel gegen meine bescheuerten Allergien finden wird.

Ach ja, das ganze kostet auch was. Geht aber: 250 Euro. Und das ganze nennen die Veranstalter sehr freundlich »den Energieausgleich für den Kongress«. Ich glaub', ich buch' mir gleich einen Platz.

Kommentare:

Bernhard hat gesagt…

Hallo, Klaus,
übertreib mal nicht - sind 250 Euro... auch nicht viel teurer als ein FreuCon ;-)

Anonym hat gesagt…

dann magst du hier den kopf SO heftig und schnell schütteln, daß sogar ein ton entstehen könnte...

www.survival.4u.org

und das beste: die ist aus "monnem" - bestimmt die neue geschäftsidee von frau zehnbauer!

grüße - ALEXANDER