16 August 2015

Hors Controle mit Antifa-Oi!

Woher Hors Controle genau kommen, weiß ich tatsächlich nicht. Das ist allerdings auch nicht so wichtig: Die französische Band existiert seit 2000, hat seitdem diverse Platten aufgenommen und gefällt mir richtig gut – endlich mal wieder klarer, offensiv vorgetragener Oi!-Punk von echten Skinheads, der sich klar gegen Nazis ausspricht und zwischendurch sogar mal »Alerta Antifaschista« in den Stücken skandiert.

In der heutigen Zeit, wo sich viele Oi!-Bands nicht einmal trauen, richtige Nazis zu sein, sondern eher auf so einer grauen Suppe daherschwimmen, finde ich es gut, wenn sich eine Band klar positioniert. Vor allem, wenn das ganze so schwungvoll und punkrockig, so voller Melodie und Elan geschieht.

Ich habe die Platte »L'Union Fait La Force« aus dem Jahr 2013, auf der eine rote Fahne über einer Menschenmenge weht. Die Band versteht sich als links; in ihren Texten – sofern ich das französisch richtig verstanden habe – singen sie von »Kameraden« und von der Freiheit, natürlich auch von der »Skinhead Crew« und ihrem Leben als Gruppe.

Der Sänger hat eine ausdrucksstarke Stimme, die Musik knallt gut, und die Platte kann man problemlos mehrere Male anhören, ohne dass sie langweilt. Ein guter Vergleich fällt mir keiner ein, schreiend originell muss eine Oi!-Band sowieso nicht sein. Wer aber irgendwann mal die alten Angelic Upstarts mochte oder früher gern die 4 Skins gehört hat, sollte hier mal ein Ohr riskieren.

Übrigens: Wer mal ein bisschen mehr über die Band wissen will, checke ihre Internet-Seite; auch ohne Französisch-Kenntnisse wird man da wohl die Musik finden, die es kostenlos zum Anhören gibt ...

Kommentare:

My. hat gesagt…

Zitat: »Hors Contrôle est un groupe de oi! antifasciste originaire de Montceau-les-Mines, formé en 2000.« Guggstu Wikipédia française :)))

LG My.

Enpunkt hat gesagt…

So sieht es aus, wenn HORS CONTROLE auf der Bühne stehen – ihr Stück »Vive Le Punk« auf Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=Vq4xX4_3GFo